Klavierspielen lernen im Urlaub

Der besondere Kreativkurs in der Toskana – entdecke das Klavierspiel in der inspirierendsten Gegend gemeinsam mit anderen erwachsenen Einsteigern!

“Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…” – umso mehr, wenn man sich in einer Region befindet, die quasi als Inbegriff für Inspiration und eine magische Aura gilt, und man dort ohne Ablenkung und gemeinsam mit anderen ENDLICH KLAVIER SPIELEN lernt!

quercetovonoben
Klavier lernen im Toskana-Urlaub!

Rundum versorgt mit den legendären Kostbarkeiten der toskanisch-etruskischen Küche, dem ebenso legendären lokalen Wein, in einem Dorf, das sich um das Castello Ginori gruppiert und dort oben auf dem Berg trohnt wie schon vor 1000 Jahren. Umgeben von Eichenwäldern, Zypressen, Feigenbäumen, zirpenden Grillen und in der Nacht von einem atemberaubenden Sternenhimmel. Und zusätzlich angeregt von einem vielfältigen und hochkarätigem Kulturprogramm, vor Ort und in der direkten Umgebung.

Das ist Aktivurlaub, der nachhaltig wirkt, der ideale Einstieg ins Klavierspiel für alle die, die schon viel zu lange gewartet haben!

>>> Der Termin für 2020 wird demnächst bekannt gegeben!

Zeit: 27. Juli – 3. August 2019
Ort: Querceto (Volterra), Toskana
590.- € Kursgebühr + 455.- € Unterkunft mit Halbpension (Standardbelegung: 2 Teilnehmer gemeinsam)

Belegungsvarianten (pro Person/Woche)
Einzelzimmerzuschlag 105,00 €
Zuschlag für eigenes Bad 105,00 €
Zuschlag Schlosswohnung 175,00 €

d-a-ritaquercetopianofestival09-81